Über uns

Über uns

Das Männerforum?

Wer sind wir?
Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der seit 1994 in Münster besteht. Entsprungen aus der Idee der Selbsthilfe wird die Arbeit des Vereins ehrenamtlich von Männern geleistet. Wir kooperieren mit der MIKS (Kontaktstelle für Selbsthilfe) und dem Männernetzwerk Münster. Des Weiteren sind wir im Gleichstellungsauschuss.

Wir sind Männer unterschiedlichen Alters. Wir leben alleine, zu zweit oder in Familien. Mit unterschiedlichen Interessen und Erfahrungen eint uns die Idee unserer Identität als Mann.

Was machen wir?
• Wir initiieren neue Männergruppen in Münster und Umgebung
• Wir vernetzen die schon seit Jahren bestehenden Männergruppen
• Wir bieten (zum Teil nur für Männer) Möglichkeiten zur Auseinandersetzungen mit männerspezifischen Themen an.
• Wir ermutigen Männer sich mit ihren Problemen anderen anzuvertrauen
• Wir regen Männer öffentlich an, sich mit ihrer Rolle in unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen
• Wir machen Solidarität, Freundschaft, Wärme unter Männer erlebbar
• Wir wollen mit anderen Anbietern eine Basis schaffen für eine koordinierte Männerarbeit in Münster.
• Wir fördern die Eigeninitiative der Männer (im Sinne der Selbsthilfe), bieten jedoch keine Therapie an.

Wo steht das Männerforum?
• Wir unterstützen Männer darin, gemeinsam mit anderen einen Zugang zu sich als Mann zu finden
• Wir ermutigen Männer ihre Individualität positiv zu erleben und in der Welt zu vertreten.
Dazu gehören Kraft, Sensibilität, Verantwortungsbewusstsein, Gemeinschaftssinn und Mut, vielfältige Gefühle, wie Schwäche, Lebenslust, Trauer, Freude, Zärtlichkeit und Sexualität zuzulassen.
Ebenso wichtig ist es Aggressionen und Wut einen angemessenen Raum zu geben
• "Sich zu zeigen" - in dieser Haltung sehen wir einen Weg Kraft und Lebenslust zu vertiefen und Verantwortung zu übernehmen in der Gesellschaft, der Familie, Beziehungen zu Frauen und Männern sowie zu allem Lebendigen

© Männerforum Münster e.V. 2020